E. Dold & Söhne GmbH & Co. KG

Tel.: +49 7723 654-0
E-Mail: dold-relays@dold.com

• Ansprechpartner
• Kontaktformular

Direktkontakt für Bestellungen

Tel.: +49 7723 654-454
E-Mail: ab@dold.com

Direktkontakt für technische Fragen

Tel.: +49 7723 654-459
E-Mail: rv@dold.com

Direktkontakt für Versandrückfragen

Tel.: +49 7723 654-455
SL 9151

Niveaurelais

SL 9151

Kontaktbestückung

Hilfsspannung

Ansprechwert

Ansprech- und Rückfallverzögerung

Variante

  • 0050862
  • SL9151.12 2-450K-OHM DC24V 0,2-20S
Füllstandsüberwachung und -regelung leitfähiger Flüssigkeiten und Pulver, z. B. Höchst- und... mehr

Produktbeschreibung

  • Füllstandsüberwachung und -regelung leitfähiger Flüssigkeiten und Pulver, z. B. Höchst- und Mindestfüllstand, Überfüll- und Trockenlaufschutz
  • Überwachung und Regelung des Mischungsverhältnisses leitender Flüssigkeiten
  • Allgemeine Widerstandsüberwachungsaufgaben, z. B. Grenztemperaturerfassung mit PTC
  • Kontaktschutzrelais mit Verzögerung

Technische Daten

Gehäusebauform: Schaltschrank
Baubreite: 35 mm
Ausgangskontakte: 2 x 1 Wechsler
Messbereich max.: 450 kΩ
Gerätetyp: SL 9151

Merkmale

  • nach IEC/EN 60 255-1
  • 3 Elektrodenanschlüsse für 2-Punkt- und 1-Punkt-Niveauregelung
  • hohe Störfestigkeit des vom Netz galvanisch getrennten Messkreises
  • max. Leitungslänge zu den Elektroden: 3000 m
  • großer Einstellbereich: 2 ... 450 kΩ dadurch Unterscheidung zwischen Flüssigkeit und Schaum möglich
  • Ansprech- und Rückfallverzögerung: 0,2 ... 20 s, getrennt einstellbar für MIN- und MAX-Pegel
  • programmierbar für:
    - 2 getrennt angesteuerte Ausgangsrelais für MIN- und MAX-Pegel
    - gemeinsam angesteuerte Ausgangsrelais in 2-Punkt-Hysterese-Niveauregelung
    - Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall aktiviert)
    - Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
  • Messkreis für die Elektroden arbeitet mit intern im Gerät erzeugter Wechselspannung (ca. 30 Hz); daher keine Elektrolyseerscheinungen in der Flüssigkeit
  • für Hilfsspannungen von AC 24 ... 230 V oder DC 24 V
  • LEDs für Betriebsbereitschaft und Kontaktstellung
  • 2 Ausgangsrelais mit je 1 Wechsler
  • IL 9151 und SL 9151 mit sicherer Trennung nach IEC/EN 61 140, IEC/EN 60 947-1
  • Geräte wahlweise in 3 Bauformen:
    IL 9151: 59 mm Bautiefe und unten liegende Anschlussklemmen für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
    SL 9151, MK 9151N: 98 mm Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
  • IL/SL 9151: 35 mm Baubreite
    MK 9151N: 22,5 mm Baubreite