E. Dold & Söhne GmbH & Co. KG

Tel.: +49 7723 654-0
E-Mail: dold-relays@dold.com

• Ansprechpartner
• Kontaktformular

Direktkontakt für Bestellungen

Tel.: +49 7723 654-454
E-Mail: ab@dold.com

Direktkontakt für technische Fragen

Tel.: +49 7723 654-459
E-Mail: rv@dold.com

Direktkontakt für Versandrückfragen

Tel.: +49 7723 654-455
UG 6929

Erweiterungsmodul

UG 6929

Kontaktbestückung

Nennspannung

Klemmenart

Zulassung

Variante

  • 0065302
  • UG6929.54PS/61 AC/DC24V
Werden mehr Sicherheitskreise benötigt als ein Sicherheitsmodul bereitstellt, wird das... mehr

Produktbeschreibung

Werden mehr Sicherheitskreise benötigt als ein Sicherheitsmodul bereitstellt, wird das Erweiterungsmodul UG 6929 eingesetzt. Es dient der sicheren und zuverlässigen Kontaktvervielfältigung und Kontaktverstärkung von Sicherheitsmodulen mit Überwachung des Rückführkreises. Sicherheitsgerichtete Halbleiterausgänge lassen sich mit dem UG 6929 um potentialfreie Relaiskontakte erweitern. Das Erweiterungsmodul besitzt zwangsgeführte Kontakte und ist mit unterschiedlichen Kontaktkombinationen lieferbar.

Technische Daten

Baubreite: 22,5 mm
Kat. / PL nach EN ISO 13849-1: 4/e
SIL CL nach IEC/EN 62061: 3
Nennspannung: AC, AC/DC
Thermischer Strom lth max.: 8 A
1- / 2-kanalig: 1, 2
Anschlusstechnik: Abnehmbare Schraubklemmen, Abnehmbare Federkraftklemmen, Abnehmbare Federkraftklemmen 2-Leiter
Ausgangskontakte max.: 1 Öffner, 7 Schließer
Zulassungen: UL
Gerätetyp: UG 6929

Vorteile / Kundennutzen

  • Sichere Kontakterweiterung

Merkmale

  • Entspricht in Verbindung mit einem geeigneten Schaltgerät
    - Performance Level (PL) e und Kategorie 4 nach EN ISO 13849-1
    - SIL-Anspruchsgrenze (SIL CL) 3 nach IEC/EN 62061
    - Safety Integrity Level (SIL) 3 nach IEC/EN 61508 und IEC/EN 61511
  • Nach EN 50156-1 für Feuerungsanlagen
  • Ansteuerung auch mit sicherheitsgerichteten Halbleiterausgängen (BWS, Not-Aus usw.) möglich
  • Redundante und zwangsgeführte Kontakte
  • Ausgang: max.7 Schließer oder 6 Schließer / 1 Öffner, 1 Öffner für Rückführkreis
  • Für 1- oder 2-kanalige Beschaltungen
  • Betriebszustandsanzeige
  • Mit steckbaren Anschlussblöcken für schnellen Geräteaustausch, optional
    - Mit Schraubklemmen
    - Oder mit Federkraftklemmen
  • 22,5 mm Baubreite