E. Dold & Söhne GmbH & Co. KG

Tel.: +49 7723 654-0
E-Mail: dold-relays@dold.com

• Ansprechpartner
• Kontaktformular

Direktkontakt für Bestellungen

Tel.: +49 7723 654-454
E-Mail: ab@dold.com

Direktkontakt für technische Fragen

Tel.: +49 7723 654-459
E-Mail: rv@dold.com

Direktkontakt für Versandrückfragen

Tel.: +49 7723 654-455
LG 5925

Not-Aus-Modul

LG 5925

Kontaktbestückung

Nennspannung

Klemmenart

Zulassung

Variante

  • 0061919
  • LG5925.48/61 AC/DC24V
Schutz von Personen und Maschinen Not-Aus-Schaltungen von Maschinen Überwachung von... mehr

Produktbeschreibung

  • Schutz von Personen und Maschinen
  • Not-Aus-Schaltungen von Maschinen
  • Überwachung von Schiebeschutzgittern
  • Einsatz in Feuerungsanlagen im Dauerbetrieb nach EN 50156-1
  • zur Gefahrenabschaltung der gesamten Brennstoffzufuhr in
    Feuerungsanlagen nach EN 50156-1 Abschnitt 10.5.5.2

Technische Daten

Baubreite: 22,5 mm
Kat. / PL nach EN ISO 13849-1: 4/e
SIL CL nach IEC/EN 62061: 3
Nennspannung: AC, AC/DC
Als Schutztürwächter geeignet: Ja
Thermischer Strom lth max.: 8 A
1- / 2-kanalig: 1, 2
Querschlusserkennung: Ja
Anschlusstechnik: Schraubklemmen, Abnehmbare Schraubklemmen, Abnehmbare Federkraftklemmen
Ausgangskontakte max.: 4 Schließer
Zulassungen: UL
Gerätetyp: LG 5925

Merkmale

  • Entspricht
    - Performance Level (PL) e und Kategorie 4 nach EN ISO 13849-1
    - SIL-Anspruchsgrenze (SIL CL) 3 nach IEC/EN 62061
    - Safety Integrity Level (SIL) 3 nach IEC/EN 61508 und IEC/EN 61511
  • Nach EN 50156-2 für Feuerungsanlagen
  • Ausgang: max. 4 Schließer, siehe Kontaktbestückung
  • LG 5925.54: 1 Halbleiter-Meldeausgang
  • 1- oder 2-kanalige Beschaltung
  • Leitungsschlusserkennung am Ein-Taster
  • Aktivierung über die Ein-Taste oder automatische Ein-Funktion, Schalter S2
  • Mit oder ohne Querschlusserkennung im Not-Aus-Steuerkreis, Schalter S1
  • LG 5925.54: mit Querschlusserkennung im Not-Aus-Steuerkreis
  • Betriebszustandsanzeige
  • LED-Anzeigen für Kanal 1, 2 und Netz
  • Leiteranschluss: auch 2 x 1,5 mm2 Litze mit Hülse und Kunststoffkragen,
    oder 2 x 2,5 mm2 massiv DIN 46228-1/-2/-3/-4
  • Wahlweise auch mit steckbaren Anschlussblöcken für schnellen Geräteaustausch, optional
    - Mit Schraubklemmen
    - Oder mit Federkraftklemmen
  • 22,5 mm Baubreite