E. Dold & Söhne GmbH & Co. KG

Tel.: +49 7723 654-0
E-Mail: dold-relays@dold.com

• Ansprechpartner
• Kontaktformular

Direktkontakt für Bestellungen

Tel.: +49 7723 654-454
E-Mail: ab@dold.com

Direktkontakt für technische Fragen

Tel.: +49 7723 654-459
E-Mail: rv@dold.com

Direktkontakt für Versandrückfragen

Tel.: +49 7723 654-455
ZRN

Zuhaltemodul

ZRN

  • STS-ZRN
Die Zuhaltemodule ZRN, ZAN, ZRF und ZAF werden mit anderen Modulen zu einer STS-Einheit... mehr

Produktbeschreibung

Die Zuhaltemodule ZRN, ZAN, ZRF und ZAF werden mit anderen Modulen zu einer STS-Einheit zusammengebaut. Sie dienen als Zuhaltung von trennenden Schutzeinrichtungen an Maschinen mit Taktungs-, Nachlaufzeiten oder anderen Gefährdungen, welche auch nach Zutrittsanfrage noch vorliegen können. Hierbei muss sichergestellt sein, dass bei Betätiger- oder Schlüsselentnahme keine Gefährdung mehr vorliegt und Zugänge freigegeben werden können.

Technische Daten

Beschreibung: Modul zur Überwachung, Verriegelung und Freigabe von Schutzeinrichtungen (Ruhestromprinzip), mit Notentriegelung
Gerätetyp: STS-ZRN

Vorteile / Kundennutzen

  • EG-Baumusterprüfbescheinigung entsprechend der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG, Anhang IX
  • für Sicherheitsanwendungen bis PLe/Kategorie 4 nach EN ISO 13849-1
  • modulares und erweiterbares System
  • robuste Edelstahlausführung
  • verdrahtungslose mechanische Absicherung
  • vereint Vorteile von Sicherheitsschalter, Zuhaltung und Schlüsseltransfer in einem System
  • einfache Montage durch umfangreiches Zubehör
  • Schutz gegen Einsperrung
  • Kodierungsstufe niedrig, mittel und hoch nach DIN EN ISO 14119:2014-03

Merkmale

  • Zuhaltemodul zur Überwachung von Türen und Zugängen
  • wahlweise mit Not- oder Fluchtentriegelung
  • Ruhestrom- (ZRN) oder Arbeitsstromprinzip (ZAN)
  • Zustandsanzeige durch eingebaute LEDs
  • getrennte Überwachung der Betätiger-/Schlüsselposition und der Zuhaltestellung
  • Fluchtentriegelung inklusive 10 m Zugseil, Wantenspanner, Kette und Feder