E. Dold & Söhne GmbH & Co. KG

Tel.: +49 7723 654-0
E-Mail: dold-relays@dold.com

• Ansprechpartner
• Kontaktformular

Direktkontakt für Bestellungen

Tel.: +49 7723 654-454
E-Mail: ab@dold.com

Direktkontakt für technische Fragen

Tel.: +49 7723 654-459
E-Mail: rv@dold.com

Direktkontakt für Versandrückfragen

Tel.: +49 7723 654-455
BH 9098

Belastungswandler

BH 9098

Nennspannung

Hilfsspannung

Nennstrom max

Variante

  • 0055543
  • BH9098.90 AC230V AC24A
Der Belastungswandler BH 9098 misst die Wirkleistungsaufnahme von elektrischen Verbrauchern und... mehr

Produktbeschreibung

Der Belastungswandler BH 9098 misst die Wirkleistungsaufnahme von elektrischen Verbrauchern und wandelt diese in genormte analoge Spannungs- und Stromwerte um. Aufgrund des 1-phasigen Messprinzips wird eine symmetrische Belastung aller 3 Phasen vorausgesetzt, wie sie bei motorischen Verbrauchern üblich ist. Über die Drehschalter P1 und P2 (jeweils 2-stellig) können die Eckpunkte der gewünschten Belastungskennlinie als Absolutwerte in Watt eingestellt werden. Belastungswerte am Verbraucher, die zwischen diesen Eckpunkten liegen, werden in proportionale Ausgangs-Signale umgewandelt. Außerhalb dieser Eckpunkte sind die Ausgangs-Signale konstant. 

Technische Daten

Baubreite: 45 mm
1- / 3-phasig: 1, 3
Messbereich max.: 40 A (37 kW)
Hilfsspannung: Ohne, AC, DC
Gehäusebauform: Schaltschrank
Gerätetyp: BH 9098

Merkmale

  • Nach IEC/EN 60255-1
  • Liefert lastabhängige galvanisch getrennte Analogsignale von wahlweise
    - 0 ... 20 mA und 0 ... 10 V oder
    - 4 ... 20 mA und 2 ... 10 V
  • Messverfahren: Wirkleistungsmessung
  • Einstellung von P1 und P2 über Absolutskalen
  • Für Motoren bis 22 kW / 400 V bzw. 37 kW / 690 V
  • Einstellbare Anlaufüberbrückung ta
  • Bis 40 A ohne externen Stromwandler
  • Wahlweise für 1-phasige Lasten
  • LED-Anzeige
  • 45 mm Baubreite